Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Das vorläufige Ergebnis zu Spaladin Geretsried

0

Die Stadt Geretsried hat schon das vorläufige Ergebnis des Bürgerentscheid von heute den 10. August 2008 veröffentlicht.

Zum Bürgerentscheid 1 Ratsbegehren:
ungültige Stimmen:  169
gültige Stimmen:  9.150
für ein JA stimmten 7.391 (80,78%)
für ein NEIN stimmten 1.759 (19,22%)

Zum Bürgerentscheid 2 Bürgerbegehren:
ungültige Stimmen: 658
gültige Stimmen: 8.661
für ein JA stimmten 2.011 (23,22%)
für ein NEIN stimmten 6.650 (76,78%)

Zur Stichfrage:
ungültige Stimmen: 79
gültige Stimmen: 9.240
Für Spaladin – Weiterführung des Verfahrens stimmten 7.356 (79,61%)
Gegen Spaladin – Einstellung des Verfahrens stimmten 1.884 (20,39%)

Selbst wenn sich bis zum endgültigen Ergebnis noch etwas ändern sollte, viel kann es nicht sein, das Ergebnis spricht für sich.

Info-Quelle: Stadt Geretsried

..wird Zeit sich mit Badeschlappen auszurüsten…

Ähnliche Berichte
Bürgerentscheid Geretsried – Spa- und Wellness-Anlage

Nachtrag am 10.08.08: Das vorläufige Wahlergebnis >>> Nach langem Hin und Her zwischen Für und Wider entscheiden letztendlich am 10. August 2008 die Bürger der mehr lesen ...

Das Spaladin-Ergebnis steht wohl fest

Der Bürgerentscheid vom 10.August 08 zum Thema Spaladin, das Badeparadies nach 1.000 und einer Nacht, ist eindeutig zugunsten der Planer und somit der Durchführung gefallen. mehr lesen ...

Das schlägt dem Fass den Boden aus

Da erhalte ich heute in der Früh einen erstmal harmlosen Betreff zu einer Email. Ein klarer Hinweis zur Änderung der AGB eines Partnerprogramms. Es gilt mehr lesen ...

Ein Gewinnspiel als „Freibrief“ für Telefon-Terror?

Die ersten Reaktionen zu einem laufenden Gewinnspiel Gewinnspiele mit versprochenen Preisen wie Autos, Reisen, Einkaufsgutscheine usw, gibt es wie Sand am Meer. Die Möglichkeiten sind mehr lesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert