Was haben Nahost und Eurokrise gemeinsam?

Die “Geschichts-Rad vom letzten Jahr” scheint eine Neuauflage zu erhalten. Form und Farbe sind gleich geblieben, nur alles noch ein bischchen größer als bisher. Noch zum Frühjahr 2011 lebte das Thema “Euro-Finanzkrise” (eigentlich eine 100%-ige Bankenkrise) im Zusammenhang mit Eurowährung, Euro-Länder und besonders Griechenland so richtig auf. Die Einleitung erfolgte bereits 2010. Über 2011 hinweg Read more about Was haben Nahost und Eurokrise gemeinsam?[…]

Der Euro stürzt auf ein “Tiefststand” – Ja und?

Viel Geschrei um nichts Besonderes – Euro rauf und wieder runter Kursschwankungen der Währungen sind auf einem sich bewegenden Kapitalmarkt völlig normal. Statische Märkte würden statische Währungen ergeben, stürmische Finanzmärkte lassen Währungen um so mehr schwanken. Jetzt ist der Euro tatsächlich auf einen Tiefstand gerutscht, der so manchen Menschen den Schrecken in die Knochen fahren Read more about Der Euro stürzt auf ein “Tiefststand” – Ja und?[…]

Das Zins- und Geldsystem wird jetzt in Spanien deutlich

Weitere Bonitätsabstufungen in der EU und Spaniens Familien erleben Immobiliengau Die Ereignisse zur Euro-Schuldenkrise überschlagen sich auf ein Neues. Die Ratingagenturen werfen mit ihren Bonitäts-Abstrichen um sich, die Zinsen für 10-jährige deutsche Anleihen steigen und in Brüssel wird “verbitterte” Einigkeit geübt. In Italien werden inzwischen Kapital und Sparguthaben in Sicherheit gebracht, während den spanischen Immobilienbesitzern Read more about Das Zins- und Geldsystem wird jetzt in Spanien deutlich[…]

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.