Bürgerentscheid

Das Thema Spaladin in Geretsried ist offenbar abgehakt

Zwischen unbeantworteten Briefen der Geretsrieder Bürgermeisterin Cornelia Irmer an Scheich Adnan Zayni und dessen „Funkstille“ dürfte sich wohl abzeichnen, dass Spaladin über Reißbrett und hübschen Architektur-Bilder nicht hinauskommen wird. Die Planungen waren 2007 größtenteils fertig gestellt und vorbereitende Arbeiten für geothermische Bohrung im Gange. Am 10. August 2008 fand der Geretsrieder Bürgerentscheid zum anhaltenden Medienereignis […]

Das Geretsrieder Spaladin-Ergebnis steht wohl fest

Der Bürgerentscheid vom 10.August 08 zum Thema Spaladin, das Badeparadies nach 1.000 und einer Nacht, ist eindeutig zugunsten der Planer und somit der Durchführung gefallen. Knappe 51% Wahlbeteiligung der wahlberechtigten Bürger der Stadt Geretsried entschieden zu fast 80% für Spaladin. (vorläufige Wahlergebnis) Scheich Adnan Zainy kann somit schon mal seine 100 Millionen Euro zusammenschnüren. Dennoch […]

Das vorläufige Ergebnis zu Spaladin Geretsried

Die Stadt Geretsried hat schon das vorläufige Ergebnis des Bürgerentscheid von heute den 10. August 2008 veröffentlicht. Zum Bürgerentscheid 1 Ratsbegehren: ungültige Stimmen:  169 gültige Stimmen:  9.150 für ein JA stimmten 7.391 (80,78%) für ein NEIN stimmten 1.759 (19,22%) Zum Bürgerentscheid 2 Bürgerbegehren: ungültige Stimmen: 658 gültige Stimmen: 8.661 für ein JA stimmten 2.011 (23,22%) für ein […]

Bürgerentscheid Geretsried – Spa- und Wellness-Anlage

Nachtrag am 10.08.08: Das vorläufige Wahlergebnis >>> Nach langem Hin und Her zwischen Für und Wider entscheiden letztendlich am 10. August 2008 die Bürger der Stadt Geretsried über die Weiterführung der Bauleitplanung des Geretsrieder Rathauses, sowie die Weiterführung des Verfahrens „Spaladin“. Das Spaladin stellt eine Wellness-Oase im Stile von „1000 und 1 Nacht“ dar. Eine […]

Nach oben scrollen