Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Gewerkelt und getippselt

0

Inzwischen ist der September auch schon weit über Halbzeit gekommen.
Pünktlich zum Schulanfang, zumindest in Bayern, ist das Wetter schlagartig gen Grau gewechselt und die Temperaturen im senkrechten Fall zu Boden gekommen.
Die immer früher einsortierten Weihnachts-Spezialitäten in den Supermärkten helfen nicht wirklich gegen das Trübsalblasen in den immer kürzer werdenden Tagen. Grauslig die Vorstellung, im Dunkeln zur Arbeit zur fahren, und in der inzwischen schon eingetretenden Finsterniss wieder Heim zu kommen.
Nach Rückkehr Schuhe zur Seite geworfen, den PC gestartet und gleich mal die Flut von Spam in den Mülleimer geworfen. Die wertvollen Mails ins Töpfchen, den Schrott, nein, nicht ins Kröpfchen…..
Die neuesten Infos aussortiert, Hilfreiches abgelegt und aktuelle Aktionen gleich mal an die virtuelle Pinwand geheftet. Bis irgendwas überhaupt nur annähernd vernünftig fortgesetzt werden kann, muss erst der Kaffee durchgesprudelt sein. Die Denkphase beginnt mit dem ersten Schluck, vorher nur sinnloses Kratzen am Kopf. Themen nach Relevanz, ab und zu auch nach „Einfachheit“, je nach Tagesform, werden zuerst rangenommen. Blog-geeignet oder nicht…..
Schon irre, welcher Aufwand dahintersteckt, um wenigstens die Hälfte der Domains einigermaßen aktuell zu halten. Dann noch „ganz nebenbei“ an einer neuen Präsenz stricken.
Blos kein Double-Content, auch nicht nur schlichtes umformulieren. Neue händische und eigene Beschreibungen für den eigentlich identischen Inhalt….nicht ganz einfach….dennoch absolut erforderlich und nach Geduld auch sicherlich lohnend.

Es geht weiter….

Ähnliche Berichte
Umbau geschafft

Der Komplett-Umbau meiner Seiten auf die WordPress-Version ist in einer Art "Gewalt-Akt" nun für das Erste abgeschlossen. Zumindest der grundliegende Inhalt der Vorgänger-Version ist übernommen. Read more

Die Übernahme der verzweifelten Webseiten-Bastelei

Bis dato sind sporadische Veröffentlichungen meiner "Fortschritte" woanders erstellt worden. Genauer gesagt im blog von TarifOmat24.de. Da ich diese "Olli-Seite" kürzlich völlig umgestaltet habe, "welch Read more

Pingback – Trackback – Spam – Es tut sich was

So nach und nach kommt etwas Leben in die Blog-Seite von tarifomat24.de Wenn auch die Millionen von täglichen Webseiten-Besucher noch ausbleiben, immerhin sind da schon Read more

Thema cronjobs hat seinen Sinn „erweitert“

Solch ein cronjob stellt eine wunderbare und elegante Möglichkeit dar, sozusagen "im Hintergrund" den Server vorweg ein paar Aufgaben erledigen zu lassen, die mit klaren Read more

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert