Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Das Jahr 2009 neigt sich dem Ende zu – Nächste Runde

0

Die Jahresbilanz in allen Belangen und Lebenslagen ist noch nicht abgeschlossen, allerdings absehbar. Wie immer wird es gen Jahreswechsel überall hektisch und stressig. Jeder will dies und jenes noch unbedingt haben. Sei es noch vor Kalender-Wechsel oder gar vor Weihnachten. Hauptsache das „neue Ding“ ist noch vor Weihnachten in Petto, obwohl es mit dem Fest überhaupt nichts zu tun hat, als wenn „das neue Ding“ völlig sinnlos wäre, wenn es z.B. am 02. Januar ins Haus kommt. Alles nur Kopfsache. Was mich allerdings etwas ärgert, ist die Tatsache, sich in diesen Strudel hineinziehen zu lassen. Teilweise unbemerkt und teilweise auch zwingend. Der Arbeitgeber würde wohl etwas verwundert dreinschauen, wenn der Mitarbeiter antwortet:
„Ach, lass‘ doch den Kunden warten, der brauchts doch gar nicht wirklich sofort“..
Also hin, falls nötige (noch mehr) Überstunden schieben, damit die eigenen Besorgungen nur noch um so hektischer erledigt werden können. Ein Kreislauf dem nur schwer zu entkommen ist…allerdings ist vielleicht nur der erste Schritt aus dem „magischen Zirkel“ der schwerste Schritt. Einmal draußen und die Welt sieht ganz anders aus…

… und weiter geht’s …



Ähnliche Berichte
Umbau geschafft

Der Komplett-Umbau meiner Seiten auf die WordPress-Version ist in einer Art "Gewalt-Akt" nun für das Erste abgeschlossen. Zumindest der grundliegende Inhalt der Vorgänger-Version ist übernommen. mehr lesen ...

Die Übernahme der verzweifelten Webseiten-Bastelei

Bis dato sind sporadische Veröffentlichungen meiner "Fortschritte" woanders erstellt worden. Genauer gesagt im blog von TarifOmat24.de. Da ich diese "Olli-Seite" kürzlich völlig umgestaltet habe, "welch mehr lesen ...

Pingback – Trackback – Spam – Es tut sich was

So nach und nach kommt etwas Leben in die Blog-Seite von tarifomat24.de Wenn auch die Millionen von täglichen Webseiten-Besucher noch ausbleiben, immerhin sind da schon mehr lesen ...

Gewerkelt und getippselt

Inzwischen ist der September auch schon weit über Halbzeit gekommen. Pünktlich zum Schulanfang, zumindest in Bayern, ist das Wetter schlagartig gen Grau gewechselt und die mehr lesen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert