Das vorläufige Ergebnis zu Spaladin Geretsried

Die Stadt Geretsried hat schon das vorläufige Ergebnis des Bürgerentscheid von heute den 10. August 2008 veröffentlicht.

Zum Bürgerentscheid 1 Ratsbegehren:
ungültige Stimmen:  169
gültige Stimmen:  9.150
für ein JA stimmten 7.391 (80,78%)
für ein NEIN stimmten 1.759 (19,22%)

Zum Bürgerentscheid 2 Bürgerbegehren:
ungültige Stimmen: 658
gültige Stimmen: 8.661
für ein JA stimmten 2.011 (23,22%)
für ein NEIN stimmten 6.650 (76,78%)

Zur Stichfrage:
ungültige Stimmen: 79
gültige Stimmen: 9.240
Für Spaladin – Weiterführung des Verfahrens stimmten 7.356 (79,61%)
Gegen Spaladin – Einstellung des Verfahrens stimmten 1.884 (20,39%)

Selbst wenn sich bis zum endgültigen Ergebnis noch etwas ändern sollte, viel kann es nicht sein, das Ergebnis spricht für sich.

Info-Quelle: Stadt Geretsried

..wird Zeit sich mit Badeschlappen auszurüsten…

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.