Politik zwischen Iran & Deutschland im anderen Licht

Die Beziehungen zwischen Iran und Deutschland scheinen politisch auf Hochspannung zu stehen. Nachdem auch deutsche Regierungspolitiker als Sprachrohre der USA stets Öl ins Feuer gießen, um die begierigen Massenmedien mit neuer Meinungsbildung zu versorgen, spielen sich offensichtlich im „Hintergrund“ Zusammenspiele ganz anderer Natur ab. Die Beziehung zwischen Iran und Deutschland im anderen Licht Zwischendurch lockern[…]

Schweigen über Massaker an Muslimen in Myanmar

Was ist da los? In Myanmar scheint die Hölle los zu sein und nur die „Außenseiter-“ Webseiten und -blogs scheinen darüber bescheid zu wissen. In den großen Medien ist keine maßgebliche Spur vom „Mord- und Todschlag“ gegen die Muslimen in Ostasien zu lesen. Egal nach welcher Variation man „googelt“, ob Nyanmar, Birma oder Burma, es[…]

Was haben Nahost und Eurokrise gemeinsam?

Die „Geschichts-Rad vom letzten Jahr“ scheint eine Neuauflage zu erhalten. Form und Farbe sind gleich geblieben, nur alles noch ein bischchen größer als bisher. Noch zum Frühjahr 2011 lebte das Thema „Euro-Finanzkrise“ (eigentlich eine 100%-ige Bankenkrise) im Zusammenhang mit Eurowährung, Euro-Länder und besonders Griechenland so richtig auf. Die Einleitung erfolgte bereits 2010. Über 2011 hinweg[…]

Westmächte drohen gegen Irans 20% Uran Anreicherung

Biedermann läßt grüßen – Doppelmoral der westlichen Politik und Medien Der Iran will von seinem Atomprogramm nicht abweichen und provoziert laute Töne aus den Regierungen Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens. Die IAEA Behörde beaufsichtigt Irans neuen Schritt zur 20%-igen Anreicherung von Uran in einer unterirdischen Bunkeranlage. In einer Bunkeranlage setzt Iran sein Atomprogramm scheinbar unbeirrt fort.[…]

Iran droht USA wegen Straße von Hormus – Mit etwas Ironie

Iranische Marine kann für genügend Sicherheit am Golf sorgen Der Iran lehnt eine Stationierung von US-Kriegsschiffen am Persischen Golf „dankend“ ab und betont, selbst für ausreichende Sicherheit in dieser Region sorgen zu können. Eine Meeresenge im Persischen Golf ist derzeit der „Aufhänger“ für das politische und militärische Geplänkel zwischen dem Iran und der USA. Auslöser[…]

Propaganda aus den USA für einen Iran Krieg

US-Gericht befindet Ayatollah Khamenei mitschuldig für „Anschläge“ am 11. September 2001 Die Methoden des Anschwärzens anderer Länder wurden der Weltöffentlichkeit im Falle des Überfalls auf den Irak bestens vorgelebt. Keine Utopie war zu „unwahrscheinlich“ um sie nicht als unumstössliche Fakten zu präsentieren. Die gleiche Schmierenkomödie erhält in Anwendung zum Iran eine neue Auflage. USA: Gerichts-Urteil[…]

Zwischen Cyberflugzeuge und virtuelle Botschaften für diplomatische Beziehungen

Es fehlt nur noch der Button zum Reset dieser Welt Man spürt direkt, wie die US-Regierung darum bemüht ist, die Panne mit der Spionage-Drohne RQ-170 so tief wie möglich über dem Boden zu halten. Normal würden bereits Kleinigkeiten ausreichen, um Sanktionen und Strafmaßnahmen gegen den Iran auszuweiten. Die Kräfte sind offensichtlich darauf konzentriert, den Schaden[…]