Facebook Aktie: Bauernfängerei nach Drehbuch?

Am Freitag, den 18.05.2012 ging Facebook an die Börsen (Nasdaq – Technologie) Die einzelne Aktie startete mit einem Preis von (bis zu) 38 US-Dollar. Zwischenstand am 23.05.2012: ein wenig über 25 US-Dollar. Fragwürdiger Ablauf zum Börsengang – Dennoch ein déjà vu Diese Zahlen gehören wohl zu den meist diskutierten Daten in diesen Tagen. Verlierer, Gewinner Read more about Facebook Aktie: Bauernfängerei nach Drehbuch?[…]

Sparzinsen und Inflation – Gewollte Geldentwertung?

Wer es sogar jetzt noch immer nicht verstanden hat, was sich innerhalb der EU, besonders in Deutschland, in der nächsten Zukunft verändern wird, braucht wohl den berühmten „Vorschlag-Hammer“. Nein, nicht auf’s Hirn, sondern gegen die Glocke in der Kirche. Diese will von der Politik und sog. „Ökonomen“ stets im Dorf belassen werden, aber in Wirklichkeit Read more about Sparzinsen und Inflation – Gewollte Geldentwertung?[…]

Der Euro stürzt auf ein „Tiefststand“ – Ja und?

Viel Geschrei um nichts Besonderes – Euro rauf und wieder runter Kursschwankungen der Währungen sind auf einem sich bewegenden Kapitalmarkt völlig normal. Statische Märkte würden statische Währungen ergeben, stürmische Finanzmärkte lassen Währungen um so mehr schwanken. Jetzt ist der Euro tatsächlich auf einen Tiefstand gerutscht, der so manchen Menschen den Schrecken in die Knochen fahren Read more about Der Euro stürzt auf ein „Tiefststand“ – Ja und?[…]

Eurokrise ging offenbar in die Weihnachtsferien

Die Stille um die Staatsschuldenkrise ist mehr verdächtig als beruhigend Als wenn eine Schonzeit für die Europäische Union bestünde, ist es relativ ruhig um das Thema Euro-Krise, Staatsschuldenkrise und Stabilitätspakt geworden. Seit dem letzten EU-Gipfeltreffen wurden die Gebetsmühlen offenbar fortlaufend runtergefahren und auf „Eiszeit“ gestellt. Das große Treffen der EU-Mitgliedsländer Anfang Dezember wurde vor allem Read more about Eurokrise ging offenbar in die Weihnachtsferien[…]

EU-Gipfel Propaganda – Viel Gerede um heisse Luft

Ein klassisches Desaster wird zum vollen Erfolg gekürt Wer einem Langstreckenläufer alle 100 Meter erzählt, das Ziel sei nicht mehr weit weg, darf eher früher als später einem Bewußtlosen erste Hilfe leisten. Wenn die Europäische Union ins Koma fällt, ist nur keiner mehr hier, der sie beatmen könnte. Noch hat der Läufer etwas Reserven in Read more about EU-Gipfel Propaganda – Viel Gerede um heisse Luft[…]

Des Politikers höchste Kunst – Die Wahrung einer Scheinwelt

Die Täuschungen gehen unverdrossen weiter und die Mehrheit glaubt an die Schlange Der EU-Gipfel wird als Erfolg hervorgejubelt. Errungenschaften seien durchgesetzt worden, die nur Großbritannien nicht teilen wolle. Aber es ginge alles seinen gewünschten Weg. Es ist ein Dilemma. Das Hinüberretten von einer Situation zur anderen, von einer Krise zur nächsten, ist dermaßen offensichtlich, dass Read more about Des Politikers höchste Kunst – Die Wahrung einer Scheinwelt[…]

Euro ist (k)ein Teuro? – Der Verbraucher wird nicht gefragt

Reale Inflation – Gefühlte Inflation – Tatsachen-Ausblendungen Ist der Euro stabil oder labil? Die Angst vor einer steigenden Inflation wird immer größer. Politik und Medien können nicht länger über einen „labilen Euro“ hinwegtäuschen. Der Begriff Teuro wird sicher nicht von reinen Skeptikern der Gemeinschaftswährung verwendet. Es sind vielmehr die Verbraucher, die mit dem Euro ihren Read more about Euro ist (k)ein Teuro? – Der Verbraucher wird nicht gefragt[…]