kuehe

Hochleistungskühe sind Schuld an Milchpreisverfall

Zu viel Milch durch zu viele „Hochleistungskühe“ und zu wenig Konsum ließen die Milchpreise derart einstürzen, dass die Milchbauern nun mit einer Hilfsaktion im Rahmen von mehr als 100 Millionen Euro gestützt werden sollen. Milchpreisverfall nur durch mehr „Powerkühe“? Ein Interview des „Deutschlandfunks (DLF)“ mit der Verbraucherschützerin Britta Schautz von der Verbraucherzentrale Niedersachsen will auf[…]

bloedheit

Merkel verteidigt TTIP: US-Behörden gegen VW-Abgasskandal ein Vorbild

Die Ziele des geheim verhandelten TTIP werden von Industrie und EU- sowie Bundespolitkern mit allen Mitteln verteidigt. Da kann kommen was will und ein VW-Abgasskandal kommt gerade recht. Bundeskanzlerin Angela Merkel will in den Maßstäben der US-Behörden den Beweis erkennen, dass die vorgelebten hohen Standards für die EU nur gut sein können. Die Politik zeigt[…]

Energiewende & Ökostrom-Umlage – Lobby-Wunschkonzert

Nun ist es offiziell. Der Ökostrom-Anteil wächst von derzeit 3,6 Cent ab 2013 auf 5,3 Cent pro Kilowattstunde an. Die vier großen Netzbetreiber einigten sich auf die genannte Anhebung, um ihre Mindereinnahmen ausreichend entschädigen lassen zu können. Energiewende als Vorwand für Erfüllung der Lobby-Wünsche Die zahlreichen Medien haben es bereits vorgerechnet. Eine dreiköpfige Familie mit[…]

Europas Schuldenkrise als Auslöser Welt-Rezession?

Die Weltbank warnt vor den Gefahren einer weltweiten Rezession. Jim Yong Kim, Chef der Weltbank, sieht durch die Schuldenkrise Europas die Entwicklungs- und Schwellenländer der Welt bedroth. Jim Yong Kim befürchtet einen Wachstumseinbruch von bis zu 1,5 Prozent in den meisten Wirtschaftsregionen der Welt, sogar selbst dann, wenn die europäische Schuldenkrise eingedämmt werden konnte. Der[…]

Facebook Aktie: Bauernfängerei nach Drehbuch?

Am Freitag, den 18.05.2012 ging Facebook an die Börsen (Nasdaq – Technologie) Die einzelne Aktie startete mit einem Preis von (bis zu) 38 US-Dollar. Zwischenstand am 23.05.2012: ein wenig über 25 US-Dollar. Fragwürdiger Ablauf zum Börsengang – Dennoch ein déjà vu Diese Zahlen gehören wohl zu den meist diskutierten Daten in diesen Tagen. Verlierer, Gewinner[…]

Sparzinsen und Inflation – Gewollte Geldentwertung?

Wer es sogar jetzt noch immer nicht verstanden hat, was sich innerhalb der EU, besonders in Deutschland, in der nächsten Zukunft verändern wird, braucht wohl den berühmten „Vorschlag-Hammer“. Nein, nicht auf’s Hirn, sondern gegen die Glocke in der Kirche. Diese will von der Politik und sog. „Ökonomen“ stets im Dorf belassen werden, aber in Wirklichkeit[…]

Der Euro stürzt auf ein „Tiefststand“ – Ja und?

Viel Geschrei um nichts Besonderes – Euro rauf und wieder runter Kursschwankungen der Währungen sind auf einem sich bewegenden Kapitalmarkt völlig normal. Statische Märkte würden statische Währungen ergeben, stürmische Finanzmärkte lassen Währungen um so mehr schwanken. Jetzt ist der Euro tatsächlich auf einen Tiefstand gerutscht, der so manchen Menschen den Schrecken in die Knochen fahren[…]