Zwischenlandung Dubai – Klimaanlage Flughafen

dub1

Der Zwischenstopp sieht schon erfolgsversprechend aus

Ortszeit im Moment 08:20, also 2 Stunden im Voraus zur Heimat-Zeit.
Die gestrige Abreise bei prasselndem Regen und ca 11°C, inkl. Verweigerung der Mitnahme einer Regenjacke. Ankunft hier Ortszeit ca. 6:30 und bei 31°C Aussentemperatur. Ein paar Minuten mehr als deutlich zu spüren, da der Transfer via Bus vonstatten ging.
Die beiden grossen Terminals hier in Dubai sind vollklimatisiert, angenehme Temperatur, schnupfen-verdächtig bei ständigem Wechsel von Innen nach Aussen.
Premiere im Flugzeug, konnte sogar 1 Std. schlafen…

Wenn man mal von der Passkontrolle absieht, dann ist der obligatorische 1 Liter Kaffee im Becher die erste Tat hier auf dem Flughafen, immerhin 19 Dirham, ohne Zucker, ohne Milch.
Die nächste Aktion ist erst mal den Weiterflug gen BKK zu sichern. In München konnten Sie mich nicht für diesen Anschluss-Flug einchecken, geschweige eine Bordcard ausstellen……dafür erklärten Sie mir, dass im Augenblick „Freiwillige“ gesucht werden, die ggf. erst am nächsten Tag fliegen wollen…..wer sich darauf einlassen kann, den möchte ich einmal kennenlernen…..

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.