Das neue WordPress 2.7 – Update – Hier lieber nicht!

Diese blog-Seite „oliverduerr.de“ wird wohl lieber nicht mit WP 2.7 „aufgefrischt“. Da warte ich eher nach einem .1-er oder gleich noch später.
Die neue Menue-Führung ist klasse, die Übersicht im Admin-Bereich viel besser gelungen, als die Vorgänger-Versionen…..dennoch….mein Update der „anderen“ blogs hakte und hinkte.
Es „stottert“ immer noch. Allzu wichtige Plugins sind nicht kompatibel und ich hoffe, dass die jeweiligen Autoren bald ein Update herausbringen werden.
Vor allem das Newsletter-Modul funktioniert nicht mehr. Eintragungen nicht möglich (oje), tägliche Posts werden nicht als Mail verschickt (noch mehr oje), Austragungen aus der Abo-Liste jedoch schon möglich (puh….ansonsten abmahnverdächtig)…..
Andere Plugins schmerzen zwar nicht so sehr, lassen dennoch die eine und andere komfortable Lösung missen.
Der RAM auf dem Server musste doch glatt erhöht werden. Das Plugin für die Erstellung der sitemap.xml brauchte doch glatt „plötzlich“ knappe 20MB…..
Eine Angelegenheit wirft dennoch Fragen auf:
Google veröffentlicht die neuesten Posts nur noch mit „vermurksten“ Umlauten.
Weder im title-Tag, noch im description-Tag sind diese Unregelmäßigkeiten zu sehen. Ebenso wenig im RSS-Feed.
Alle Umlaute sind so dargestellt wie sie sein sollen.
Die Standard-Einstellung im WordPress ist UTF-8….komisch, komisch, komisch.
Da ist noch Nachforschungsbedarf zu sehen.
Wäre doch gelacht….dennoch immer wieder solche überflüssigen Problemfälle.
Ansonsten läufts…..
..und weiter gehts….

PS. Wer das hier liest und eine Lösung parat hat….Kommentare sind offen….

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.